Projekte 2016/17/18

 

“Ausschlag” für 17 Spieler und live-Elektronik

Kompositionsauftrag von Collegium Novum Zürich, gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung.
Die UA wird am 03.03.2018 in Zürich stattfinden.

 

Soundspaces

CD/BlueRay-Produktion am ZKM in Karlsruhe von:
Symbiosen“ (4.Fassung) – Musik für Saxophon (Alt und Bariton), Fagott (auch Kontraforte), live-Elektronik und elektronische Zuspielklänge (Als Kompositionsauftrag gefördert von der  Kunststiftung NRW). Es handelt sich um das Projekt „Soundspaces“ mit Johannes Schwarz (Ensemble Modern), Fagotte, Sascha Armbruster, Saxophone und Sebastian Schottke (ZKM), Klangregie. (www.soundspace-home.de)
Weitere beteiligte Komponisten sind: Gary Berger, Steingrimur Rohloff, Orm Finnendahl, Alfred Zimmerlin. Fortsetzung der Arbeit an der Elektronik von „Symbiosen“. Geplante Fertigstellung der Elektronik: Frühjahr 2017 – der CD/BlueRay-Produktion: Mitte 2017.
UA der endgültigen Fassung: 24.06.2017, Karlsruhe, ZKM.
Die Künstlerin Tamara Grcic wird zu „Symbiosen“ eine Videoarbeit entwickeln. Diese wird sowohl für live-Aufführungen, als auch für den geplanten Ton-/Bildträger realisiert werden.

 

Spiegelungen

Ein multimediales Konzertprogramm in Zusammenarbeit mit dem Klarinettisten Nils Kohler, dem Komponisten und Klangregisseur Gary Berger und dem Künstler Thorsten Tenberken.

 

Susanne Kessel, “250 piano pieces for Beethoven”

Neues Werk für Klavier solo für das Projekt der Bonner Pianistin Susanne Kessel

 

Berlin PianoPercussion

Neues Werk für 2 Klaviere, 2 Schlagzeuger, live-Elektronik und Video.
UA im Frühjahr 2018 Berlin, Konzerthaus

 

Klavierkonzert (in Planung)

„Phonolit“ für Klavier, Orchester und Elektronik (Für die Pianistin Tamara Stefanovich).

 

Education-Projekte in 2017:

“Klangradar” an der Heinrich-Zille-Grundschule in Berlin-Kreuzberg (Februar-Juli). Kooperation mit “Netzwerk junge Ohren”, Staatsoper Berlin und Berliner Akademie der Künste.

Education-Projekte in 2016:

“Stadtgeflüster – Die Stadt zum Sprechen bringen” an der Fichtelgebirge Grundschule Berlin
Projektleitung: Stefan Roszak, Sascha Dragićević, Rainer Untch, Kerstin Wiehe

Kurzfilm über das Projekt von Lewin Kloss (09:35 Min.)
(www.experimentelle-instrumente.de/index.php/referenzen/filme/61-stadtgefluester-die-stadt-als-aesthetischer-klang-und-erfahrungsraum)

Klangkompositionen von Schüler_innen der Fichtelgbirge Grundschule mit Sascha Dragićević:
(https://soundcloud.com/kultkom/klangkomposition-stadtgefluster-1-projektwoche-mit-sascha-dragicevic)
(https://soundcloud.com/kultkom/klangkomposition-stadtgefluster-2-projektwoche-mit-sascha-dragicevic)
(https://soundcloud.com/kultkom/klangkomposition-stadtgefluster-3-projektwoche-mit-sascha-dragicevic)
Zum Abschluss des Projektes wurden alle Arbeiten im Rahmen einer multimedialen Installation im Kunstquartier Bethanien in Kreuzberg präsentiert.

QuerKlang

(https://vimeo.com/163386210)